Suchergebnis

Echo der Zeit: Nurettin Acar: Vom Hirtenjungen zum Ikeamanager

Nominierung 2007
Europäischer CIVIS Radiopreis - Kurze Programme

Autor:Roland Wermelinger
Redaktion:Monika Oettli
Magazinbeitrag, DRS
Sendedatum: 23.01.2006, 18:00 Uhr, DRS 1 und DRS 4

Inhalt
Nurettin Acar ist ein Musterbeispiel. Ihm gelingt die berufliche wie gesellschaftliche Integration in der Schweiz. Als Hirtenjunge in der Osttürkei geboren und aufgewachsen, lernt er noch als Arbeiter auf Schweizer Bausstellen Deutsch. Danach folgt die Handelsschule und parallel dazu das Fernstudium der Betriebswirtschaftslehre. Heute ist er Stadtparlamentarier von Wil, St. Gallen.

Auszug aus der Begründung der Jury
Ein inhaltlich wie formal beeindruckendes Portrait.


Integration und Kulturelle Vielfalt    Migration   


zurück zum Suchergebnis