Suchergebnis

Die Käserei in Goldingen

Nominierung 2011
Europäischer CIVIS Fernsehpreis - Unterhaltung

Autor:Jan Poldervaart
Redaktion:Lilian Räber
Regie:Markus Welter
Fernsehfilm, SRF

Inhalt
Der Film erzählt die gefühlvolle Geschichte eines sturen alten Mannes, der durch die Begegnung mit einem Flüchtling wieder Freude am Leben findet. Hans Güntisberg bewältigt kaum noch die Arbeit in seiner alten Käserei. Eines Morgens findet er den schwer erkälteten Rashid Mahmadou in seinem Ziegenstall. Widerwillig lässt er ihn bei sich wohnen, bis er wieder gesund ist. Der anfängliche Ärger verfliegt schnell: Rashid packt in der Käserei mit an und langsam verändern sich die Dinge.

Auszug aus der Begründung der Jury
Ein modernes Märchen – mit einprägsamen Schau spielerinnen und Schauspielern.


Gesellschaftlicher Zusammenhalt    Integration und Kulturelle Vielfalt   


zurück zum Suchergebnis