Suchergebnis

WDR 5 Morgenecho: Die Kinder von Chorweiler

Nominierung 2011
Europäischer CIVIS Radiopreis - Kurze Programme

Autorin:Anna Kuhn-Osius
Redaktion:Golo Schmidt, Bettina Nutz
Reportage, WDR

Inhalt
Endstation Chorweiler – junge Migranten aus Köln. Über Frust, Wut und die Resignation einer Generation, die sich abgestempelt fühlt. Sie selbst werden selten gefragt, wenn es um die Integrationsdebatte geht. Borat, ein junger Türke, Omar und Malaisch, zwei Afghanen. Alle drei haben einen deutschen Pass, fühlen sich aber in Deutschland nicht zu Hause. Borat hat einen Realschulabschluss, einen Ausbildungsplatz findet er trotzdem nicht. Und doch ist Deutschland die einzige Heimat, die sie haben.

Auszug aus der Begründung der Jury
Über die Perspektivlosigkeit in sozialen Problem - vierteln – präzise, intensiv, atmosphärisch dicht.


Heimat    Integration und Kulturelle Vielfalt    Migration   


zurück zum Suchergebnis