Suchergebnis

Cui Bono: WTF happened to Ken Jebsen Episode 2, Flucht nach vorne

Nominierung 2022
CIVIS AUDIO AWARD - Podcasts

Autor:Khesrau Behroz
Redaktion:Tobias Bauckhage, Dennis Dabelstein, Volkmar Kabisch, Philip Meinhold, Pascale Müller, Sören Musyal
Produktion:Studio Bummens 
Produzent*innen:Tobias Bauckhage
Ko-Produzent*innen:Norbert Grundei (NDR), Moritz Hohenfeld (K2H)
Podcast

Weitere Informationen: https://cui-bono.podigee.io/3-flucht-nach-vorne

Inhalt
Der Beitrag ist der zweite Teil einer sechsteiligen Serie, die Aufstieg und Fall des ehemaligen Radio-Moderators Ken Jebsen dokumentiert. Die Episode beleuchtet die Hintergründe der Entlassung Jebsens durch den rbb und schildert seinen Neustart mit KenFM, einer reichweitenstarken, am Erfolgsrezept des amerikanischen Verschwörungstheoretikers Alex Jones orientierten Medienplattform.

Auszug aus der Begründung der Jury
Eine kunstvoll montierte Fülle von Material, Resultat einer akribischen Recherche, die sehr differenziert und fair den Fall Jebsen aufrollt und analysiert. Ein Podcast, der akribisch nachzeichnet, wie Menschen sich in den Strudel von Verschwörungstheorien begeben und welche Gefahren das nach sich zieht. Ein Stück, dramaturgisch spannend und unterhaltsam gemacht, musikalisch virtuos unterlegt, voller hörbarer Lust am Erzählen.


Gesellschaftlicher Zusammenhalt    Rechtspopulismus/ Rechtsradikalismus/ Rechtsextremismus   


zurück zum Suchergebnis