Suchergebnis

Fakt: Angriffe auf Flüchtlingskinder

Nominierung 2018
Europäischer CIVIS Fernsehpreis - Magazine

Autoren:Julia Cruschwitz, Tarek Khello
Redaktion:Jörg Wildermuth
Magazinbeitrag, Mitteldeutscher Rundfunk (MDR/ARD/Das Erste)

Inhalt
Die wachsende Gewalt gegen Flüchtlinge in Deutschland richtet sich immer häufiger gegen Kinder. Die Beratungsstellen für Betroffene rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt registrieren 2016 mehr Angriffe auf Flüchtlingskinder als im Jahr zuvor. Festgehalten werden nur Fälle von Körperverletzungen, versuchte Körperverletzungen sowie massive Bedrohungen aus politischen und rassistischen Motiven. Eine Ursache für die gestiegenen Gewaltdelikte ist der allgemeine Rechtsruck im Land: Die Gewalttäter haben das Gefühl, sie handeln im Sinne einer größeren Mehrheit.

Auszug aus der Begründung der Jury
Eine herausragende Rechercheleistung in schwierigem Umfeld, erstklassig.


Flucht    Rassismus